*Werbung, Gesundheit, Haushalt, Lifestyle, Technik

Fußmassagegerät

Seit dem meine Harnsäure-Werte immer schlechter werden, habe ich oft sehr starke Schmerzen in den Füßen und in den Gelenken, da kommt mir so ein Fußmassage Gerät von Naipo gerade recht. Ihr glaubt gar nicht was das für eine Wohltat ist, wenn man da die Füße rein steckt. Aber nun stelle ich euch das Gerät erst mal vor.

NAIPO FUSSMASSAGEGERÄT MIT WÄRME- UND AIRBAGMASSAGE

Das Gerät bietet eine bequeme Massage, genauso wie ein Masseur der die Füße massiert. Ich habe ja extrem viele Schmerzen in verschiedenen Bereichen, auch in den Füßen. Daher ist eine Fußmassage immer sehr angenehm um Muskelverspannungen und -schmerzen zu lindern.

Entspannt man sich mit einer Fussmassage am Abend, so kannst du sicher sein, dass deine Schlafqualität viel besser wird. Das Naipo-Fußmassagegerät bietet eine umfassende Massage der Zehen, Fußsohlen, Füße, Seitenteile, Fußgelenke und Knöchel. Es gibt 3 verschiedliche Massagestärken, die man ganz nach den eigenen Bedürfnissen einstellen kann. (Bild Quelle:Naipo)

 

Mithilfe des angehobenen Airbags massiert das Gerät die Fersenmuskulatur und den Spann, damit entspannen die Muskeln.  Durch die regelmäßige Massage an den Fersen wird der Stoffwechsel gefördert. (Bild Quelle:Naipo)

Das multifunktionale Fußmassagegerät hat einige Funktionen wie Kneten, Shiatsu, Rollen, Gua Sha*   ( *Schabe-Technik), Luftdruck und Infrarot-Heizfunktion.

Die Wärmestufen können separat eingestellt werden.

Das Gerät bietet eine bequeme Fußmassage, die den Stoffwechsel anregen soll. Mithilfe des angehobenen Airbags massiert das Gerät die Fersenmuskulatur und den Spann, damit werden die Muskeln Entspannt.  Durch die regelmäßige Massage der Fersen wird auch der Stoffwechsel gefördert.

Die Funktionen Wärme, Luftdruck, Kneten und Shiatsu kann man auch  separat aktivieren. Der Stoffbezug vom Einstieg der Füße ist atmungsaktiv und ist durch einen Reißverschluss abnehmbar und waschbar.

Seit den wir das Massagegerät im Haus haben, sind meine Schmerzen viel weniger geworden. Mein Mann ist mittlerweile auch schon begeistert und nutzt es täglich für eine 15 min Massage.

Ich fühle mich nach jeder Massage total entspannt, meine Beine werden nicht mehr so schnell müde und ich kann viel länger laufen. Das Naipo Fußmassagegerät stellt man zur Aufbewahrung am besten unters Sofa wenn du Platz hast, bei uns steht es neben der Couch. Das Gerät ist passend für die meisten Fußgrößen also von 37 bis 47. Ich kann das Gerät nur empfehlen, gerade wer den ganzen Tag auf den Beinen ist, wird die Fußmassage am Abend lieben. Das Fußmassage Gerät von Naipo ist für 139,95 € bei Amazon erhältlich. Oder bei besucht die Homepage von Naipo, da gibt es noch viele weitere Massage Geräte zu entdecken. klickt HIER  

Das Produkt wurde mir kostenlos und ohne Bedingungen zum testen zur Verfügung gestellt, dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Vor kurzem habe ich euch das Naipo Handmassage Gerät vorgestellt und das könnt ihr hier noch mal lesen.

Ein Gedanke zu „Fußmassagegerät“

  1. Huhu Katrin,

    das stelle ich mir total angenehm vor. Das wäre auch was für mich und meine Lieben. Ich würde es auch unter die Couch stellen. Man benutzt es sonst nachher nicht, wenn man es immer aus dem Schrank kramen muss. 🙂

    Ein schönes Wochenende und sonnige Grüße vom Niederrhein – Tati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.