Gesundheit, Haushalt, Lifestyle, Reisen

SEA-BAND® Akupressurbänder

Werbung| Habt ihr auch Probleme mit der Übelkeit? Früher als ich noch klein war, ging es mir jedesmal beim Autofahren schlecht, ich musste mich oft übergeben. Das hat sich aber mit dem Alter wieder gelegt. Mittlerweile gibt es ja viele Medikamente dafür, die aber auch viele Nebenwirkungen haben. Nun habe ich die SEA-BAND Akupressurbänder entdeckt und ich war sehr neugierig. Kennt ihr schon das SEA-BAND gegen Übelkeit? Das möchte ich euch gerne vorstellen.

Übelkeit bei Migräne? SEA-BAND® Akupressurbänder helfen Betroffenen, einen Migräneanfall ohne Übelkeit zu überstehen

Königsbrunn, Januar 2018 – Bei der Behandlung von Migräne rückt die Selbstbefähigung der Patienten in den Fokus. Eine wachsende Zahl von Studien belegt: Betroffene, die gut über ihre Erkrankung Bescheid wissen, kommen besser damit zurecht. Auch bei der Übelkeit bis hin zum Erbrechen, die vier von fünf Patienten während einer Migräneattacke quält, bestehen gute Möglichkeiten, selbst aktiv zur Besserung beizutragen – und das risikofrei und ohne Nebenwirkungen. Original SEA-BAND®-Akupressurbänder vertreiben die Übelkeit, indem sie leichten Druck auf den Akupunkturpunkt P6 am Handgelenk ausüben. In einer Anwendungsbeobachtung gaben 83 Prozent der Nutzer an, dass ihnen die Original SEA-BAND®-Akupressurbändergeholfen haben, die Migräne leichter zu überstehen. Die Standardmedikamente gegen Migräne-Übelkeit schlagen dagegen laut der Gesundheitsinformation des IQWiG (Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen) nur in schätzungsweise 40 Prozent der Fälle an. Was Migränepatienten alles über Übelkeit und Erbrechen wissen sollten:  (TextQuelle:Presseinformation – Januar 2018)

Sag der Übelkeit Lebewohl

Die SEA-BAND Akupressurbänder werden angewendet bei Reiseübelkeit und Reisekrankheit, bei morgendlicher Übelkeit in der Schwangerschaft, oder Migräne-Übelkeit und bei postoperativer Übelkeit während der Chemotherapie. Bei den Bändern gibt es keine Nebenwirkungen wie bei Arzneimitteln. Wenn man Übelkeit erspürt, kann man die Bänder an beiden Handgelenken anlegen. Nur wenige Minuten sind erforderlich, bis das Band seine Wirkung zeigt. 

So wird es gemacht!

SEA-BAND Akupressurband für Kinder 

Bei Reiseübelkeit, Migräneübelkeit und anderen Formen der Übelkeit

(Handgelenkumfang bis 14 cm) Inhalt: 2 Stück

Akupressurband für Schwangere 

Bei morgendlicher Übelkeit in der Schwangerschaft

Inhalt: 2 Stück

SEA-BAND Akupressurband für Erwachsene 

Bei Reiseübelkeit, Migräneübelkeit und Übelkeit bei Chemotherapie

(Handgelenkumfang über 14 cm) Inhalt: 2 Stück

Das SEA-BAND für Kinder  zwischen 3 und 12 Jahren, bzw. bis zu einem Handgelenksumfang von ca. 14 cm. Tipp: Bei kleineren Kindern kann man das Band abnähen, damit es fest sitzt. Das SEA-BAND für Erwachsene ist ab einem Handgelenksumfang von über 14 cm zu empfehlen.

Ich bin sehr überrascht wie gut das wirkt, am Anfang war ich schon sehr skeptisch, aber es wirkt wirklich, es dauerte auch nicht lange. Das SEA-BAND kann wiederholt oder so lange wie erforderlich getragen werden. Zum reinigen, einfach in Seife oder mildem Spülmittel waschen. Wenn ihr auch Probleme mit der Übelkeit habt, dann kann ich euch die Bänder nur empfehlen, gerade bei Kindern die mit Übelkeit beim Autofahren leiden, sind sie absolut empfehlenswert. Die Bänder sind in Apotheken für einen Preis von 15,75€ erhältlich.

Das Produkt wurde mir kostenlos und ohne Bedingungen zum testen zur Verfügung gestellt, dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

12 Gedanken zu „SEA-BAND® Akupressurbänder“

  1. Hallo Katrin, das ist mal eine tolle Alternative zu Medis. Ich würde es bei mir einsetzen wollen , habe öfters von den Augen
    Innendruck Schmerzen mit Übelkeit . Danke für deinen bericht . Lg astrid

  2. Liebe Katrin,
    das klingt richtig gut und wäre vielleicht endlich die Lösung für Jule’s Übelkeit während der Autofahrt. Diese hat sie leider sogar bei einer Strecke von 1 Stunde.
    Finde es sehr gut, dass man sich keine Chemie einwerfen muss. Einfach toll.
    Vielen Dank für Deinen informativen Bericht!

    LG Sabine

  3. Die Bänder sind ja mal toll.
    Ich wußte gar nicht das es sowas gibt.
    Der Bericht ist sehr informativ und hat mir sehr gut gefallen.
    Ich bin jetzt sehr neugierig auf die Bänder.
    😊💋

  4. Das wäre ein Traum wenn das hilft ich leide unter morgendlicher Migräne und wäre super wenn das aufhört das ich wieder voll einsetzbar bin ohne Einschränkungen! 🍀👍❤ neugier geweckt 😉

  5. Ich bin chronische Schmerzpatientin und leide zusätzlich an Migräne mit Aura. Ich habe ständig Übelkeit daher würde ich das Akkupressurband selbst gerne mal testen. Dein Bericht klingt super. LG Maddy

  6. Das hätte ich mal während meiner Schwangerschaft gebraucht 😂
    Aber toll, dass es sowas gibt.
    Vielen Dank für den tollen Bericht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.