Food, Kochen, Küche

Kajnok – Die schlanke Nudel-Alternative

Anzeige| Pasta schlemmen, ohne zuzunehmen? Klingt unglaublich gut, oder ? Kajnok macht es möglich. Das ist eine Kohlenhydratfreie Nudel-Alternative. Kennt ihr diese schon? Ich bekam eine Probierset  zum probieren und die stelle ich euch heute vor.

Probierset Slim von  14,95€

Das Probierset enthält: 1 x kajnok Spaghetti-Art Slim  1 x kajnok Fettuccine-Art Slim 1 x kajnok Reis-Art Slim  1 x kajnok Penne-Art Slim  1 x kajnok Nudeln-Art Slim/ Inhalt pro Beutel: 200g Netto

Wer ist kajnok?

kajnok war in der Tat die erste Konjaknudel Deutschlands – zuvor gab es keinen Import von Konjak in unsere Heimat. Sonja, die Gründerin von kajnok, hat als Erste eine Zolltarifnummer für dieses Produkt beantragt. Das zeigt, wie unbekannt Konjak vor wenigen Jahren hierzulande noch war. Berühmt wurde sie seit ihrem Fernsehauftritt in der Sendung die Höhle der Löwen. Wenn ihr noch mehr darüber erfahren möchtest dann schaut einfach hier auf der Homepage

kajnok Spaghetti Slim 

Spaghetti lassen sich auf vielfältige Weise zubereiten und schmecken den Großen und den Kleinen.

Nudeln enthalten viel zu viele Kohlenhydrate deswegen sollte man sie eigentlich vom Speiseplan entfernen wenn man abnehmen möchte. Da sind die kajnok eine gesunde Alternative.

Eine wirklich willkommenes Gericht, sogar der kleinen hat es geschmeckt.

 Fettuccine 

In der Nudelwelt warten die Pasta-Fans mit einer unglaublichen Vielseitigkeit auf unterschiedliche Nudelsorten, wobei jede davon besondere Eigenschaften aufweist und ein individuelles Mundgefühl verspricht. Wenn du bei deiner Ernährung auf Kohlenhydrate verzichtest und deshalb deine Lieblingspasta mit den kohlenhydratfreien Konjak Nudeln von kajnok zubereitest, muss das keine Langeweile auf deinem Teller bedeuten. Um dir die gewohnte Abwechslung in Sachen Pasta bieten zu können, gibt es von kajnok neben unseren beliebten Nudeln, Spaghetti und Penne auch Fettuccine aus der Konjakwurzel. (Quelle:Kajnok)

kajnok Nudeln Slim  

Mit Verzicht auf kohlenhydrathaltige Lebensmittel, gelingt es vielen Menschen, ihr Gewicht erfolgreich zu reduzieren und abzunehmen.Gerade Pasta-Fans fällt das Durchhalten jedoch oftmals schwer, denn bei einer Low Carb Diät werden Nudeln wegen ihres hohen Gehalts an Kohlenhydraten vom Speiseplan gestrichen.

kajnok Penne Slim 

Kajnok macht es möglich, dass du bei einer Low Carb Diät nicht auf deine Lieblingpasta-Gerichte verzichten musst. Mit unserer schlanken Nudelalternative aus der Konjakwurzel kannst du in Handumdrehen eine Vielzahl an Nudelrezepten nachkochen – auch solche mit Penne. Ohne Fett, ohne Kohlenhydrate und fast ohne Kalorien darfst du sowohl mit kajnok Penne als auch sämtlichen anderen Sorten unserer schlanken Pasta schlemmen ohne Reue!

kajnok Reis-Art Slim 

Ganz ähnlich wie Nudeln zählt auch Reis zu den stark kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln. Deshalb ist dieser bei einer Low Carb Diät ebenso wie Pasta leider tabu. Das bedeutet für viele Abnehmwillige einen harten Verzicht – denn Reis ist ein Bestandteil vieler leichter und kalorienarmer Gerichte. Dennoch musst du bei Low Carb Reis nicht vollständig vom Speiseplan streichen. Ersetze ihn stattdessen einfach durch den Konjak Reis von kajnok und bringe auf diese Weise mehr Genuss und Abwechslung in deine kohlenhydratfreie Diät!

Fazit:

Ich habe die Nudeln genau nach Anleitung gemacht, man sollte sie nach den öffnen mit warmen Wasser abwaschen, danach habe ich sie beim ersten Mal nur in etwas Butter geschwenkt und etwas Salz zugegeben, ganz ohne schmeckt es dann doch nicht. Die Nudeln selber schmeckten nach nichts, ich denke das ist auch eine reine Kopfsache, Nudeln zu essen die nicht nach Pasta schmecken. Oder eine reine Geschmackssache, der eine kann es essen, der andere nicht. Für uns war das ein ganz neues Geschmack Erlebnis, die Kajnok Produkte machen satt. Sollte ich irgendwann mal eine Diät machen, dann werde ich mir diese konjak Produkte auf jeden Fall mit in meinem Speiseplan aufsetzen.  Ich finde das eine tolle Alternative, wenn man nicht auf Pasta verzichten möchte. Einige Bilder kommen noch hinzu, wenn meine Camera wieder funktioniert.

Die Produkte wurden mir kostenlos und ohne Bedingungen zum testen zur Verfügung gestellt, dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Viele Grüße, Katrin

6 Gedanken zu „Kajnok – Die schlanke Nudel-Alternative“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.