Haushalt, Lifestyle, Technik

P-touch CUBE Plus Beschriftungsgerät

Werbung|Meine Nachbarin hat ein Beschriftungsgerät. Ich musste mir es ständig ausleihen, wenn ich Etiketten brauchte. Schon oft habe ich gedacht, so ein Gerät wäre auch etwas für uns, dann müsste ich mir das nicht ständig ausleihen. Angefangen vom Namensschild bis hin zu Etiketten für Gewürze und  Hundeleckerli, ach da fallen mir 1000 Dinge ein, die ich gerne beschriften würde.

Die Brother International GmbH wurde 1962 in Hamburg gegründet. 1964 wurde der Firmensitz nach Frankfurt verlegt, seit 1974 ist das Unternehmen in Bad Vilbel ansässig. (Textquelle:Brother)

Dieses Beschriftungsgerät sieht komplett anders aus, als das von meiner Nachbarin. Dieses Gerät ist schwarz, leicht und sieht aus wie ein Etui, eine Tastatur, ein Display oder Bedienknöpfe hat das Gerät nicht.

Die Einrichtung des Gerätes war sehr einfach. Schnell war das Gerät mit meinem Smartphone/Tablet per Bluetooth verbunden. Die kostenlose App habe ich auf meinem Handy geladen, das ging sehr schnell und ohne Komplikationen, Bluetooth aktivieren und schon können Etiketten gedruckt werden.

Das Gerät kann überall eingesetzt werden, sollte es aufgeladen werden, kann man dies ganz einfach mit einem Kabel wieder aufladen, wie ein Handy. Man benötigt dazu keine Batterie mehr.

Unter dem unteren Gehäusedeckel verbirgt sich die Kassette mit den Farbband.Es gibt verschiedene Schriftbänder in verschiedenen Breiten und Farben, mein Farbband  ist 24cm. breit.

Die Schriftbänder sind laminiert, Wasserfest Abriebfest, Temperaturbeständig, Lichtbeständig und sogar Resistent gegen Chemikalien, stark Haftend, aber trotzdem leicht ablösbar. Auch das Anbringen ist kinderleicht , denn die Schutzfolie der Schriftbänder ist in der Mitte geteilt, ein kurzer Knick und die Schutzfolie lässt sich leicht entfernen.

Das Band wird nach jedem Druck automatisch abgeschnitten, hier muss ich leider einen Punkt abziehen, es bleibt immer ein ca.1,5cm breiter unbedruckter Streifen im Abschnitt und bei 10 Druck, kommt da eine Menge Verlust zusammen.

Die kostenlose App ist übrigens für Smartphones und Tablets, ebenso für Apple Geräte. Über die App hat man viele Gestaltungsmöglichkeiten der Schrift, Bilder, Rahmen und noch viele zusätzliche Funktionen stehen zur Verfügung.

In der App kann man sich aus verschiedenen Vorlagen ein Design aussuchen, man kann sich aber auch sein eigenes Etikett erstellen. Dabei kann die Schriftart und die Schriftgröße frei ausgewählt werden.

Die Auswahl der Rahmen ist leicht, aber bei so einer großen und tollen Auswahl ist das gar nicht so einfach, das richtige zu finden, man hat die Qual der Wahl. Neben den vielen Rahmen findet man auch ausgefallenes für Geschenkbänder, zusätzlich stehen viele Symbole zur Verfügung. Zum Geburtstag zum Beispiel, da kann man das Geschenkbad ganz individuell beschriften, eine richtig tolle Idee und sehr persönlich. Selbst QR-Codes können gedruckt werden. Ich habe hier mein Salz und Pfeffer mit den QR-Code meiner Seite IcefeeTestet beschriftet.

Bei mir ist richtig Ordnung rein gekommen, ich muss nun die Dosen nicht mehr anheben um zu schauen was drin ist. Ich möchte mein Brohter P-Touch-Cube gar nicht mehr missen. Das Gerät selbst ist nicht nur handlich sondern auch mobil. Mit der passenden App lassen sich zahlreiche und richtig tolle Etiketten erstellen und speichern, so dass man immer das gleiche Format hat, wenn man erneut für diese Gegenstände was drucken möchte. Wie schon oben erwähnt, muss ich einen Punkt abziehen. Eigentlich finde ich es toll, dass das Band automatisch abgeschnitten wird, doch leider auch bevor das Etikett gedruckt wird, es bleibt jedesmal ein ca.1,5cm breiter unbedruckter Streifen im Abschnitt. Das finde ich einen großen Verbrauch, daher muss ich hier leider einen Punkt abziehen. Aber ansonsten bin ich total begeistert, ich finde das Gerät echt klasse und ich kann es nur empfehlen!

Auch mit den Creative Center kann alles nach eigenen Vorstellungen angepasst und ausgedruckt werden. Es handelt sich um eine Plattform von brother, die viele kostenlose und anpassbare Vorlagen für verschiedene Anlässe zur Verfügung stellt. Ob Kalender, Grußkarten oder Broschüren.

Wie gefällt euch der Cube? Der kostet 129,90€  und ist im Onlineshop bei Brother [HIER] erhältlich. Über die Händlersuche findet ihr Fachhändler vor Ort.

Das Produkt wurde mir kostenlos und ohne Bedingungen zum testen zur Verfügung gestellt, dafür möchte ich mich ganz herzlich bei der Firma Brother bedanken. 

🍀Gewinnspiel🍀

Ein Gewinnspiel in Kooperation mit Brother, darf ich nun darf an euch einen verlosen. Super oder?

Zu gewinnen gibt es ein P-touch CUBE Beschriftungsgerät im Wert von ca.59€

Teilnahmebedingungen:

-Seid Fan von IcefeeTestet

-Kommentiert und sagt mir was ihr alles damit beschriften wollt.

-Teilnahme ist ab 16 Jahre. Der Gewinn wird vom Sponsor verschickt, dafür übernehme ich keine Haftung. Verschickt wird innerhalb ganz Europa

Teilen und Verlinken zwar nicht verpflichtende Teilnahmebedingungen wird aber SEHR gerne gesehen

Das Gewinnspiel läuft bis zum 20.07.2018 um 23.59 Uhr.

Das Gewinnspiel ist nur für Fans von IcefeeTestet. Der Gewinner wird hier bekanntgegeben. Name und Adresse werden nicht gespeichert, sondern wird nur zu Versandzwecken benötigt.Hinterlasst mir bitte eine gültige E-Mail-Adresse, damit ich den Gewinner im Gewinnfall benachrichtigen kann.

Pflichthinweis: Diese Verlosung bzw. dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook. Es wird nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründet keinerlei Ansprüche gegenüber Facebook.

Es gelten die allgemeinen Gewinnspiel Bedingungen

https://icefee-testet.de/teilnahmebedingungen-gewinnspiele/

Viel Glück und Spaß wünschen wir euch

Das Team von brother und eure Katrin von IcefeeTestet

Herzlichen Glückwunsch Christian D.

44 Gedanken zu „P-touch CUBE Plus Beschriftungsgerät“

  1. Wenn am Rand immer 1,5 cm leer übrig bleiben ist das echt viel. Bis man alles einmal beschriftet hat kommt da echt viel zusammen, das muss man schon stark berücksichtigen. Ich nutze eins von Dymo und da ist das zum Glück nicht so viel. Ich freue mich immer über deine tollen Berichte denn dann hat man immer gute Vergleichsmöglichkeiten. Danke 😃👍
    Lg

  2. Hallo Katrin,
    Das Gerät finde ich klasse, du hast es wieder super beschrieben und auch aus dem Minus Punkt machst du kein Geheimnis, echt toll. Aber gut, ich würde es trotzdem kaufen schon alleine weil man da so viele Möglichkeiten hat, diese Ediketten zu drucken, sogar Geschenke kann man bedrucken. Es ist eine Überlegung Wert
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße, Doris

  3. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Beschriftungsgerät, aber bei den vielen Modellen und Anbietern, da das richtige zu finden, ist gar nicht so einfach.

    Das Gerät von Brother ist genau das, was wir suchen 🙂 Vielen Dank für die Vorstellung, wir werden uns auf jedenfalll für das Gerät entscheiden

  4. Das Gerät hört sich echt super an. Ich würde damit Ordnung in den Gefrierschrank bringen. Da mein Mann Angler ist liegen ständig Gefrierbeutel mit Fisch darin und viele Eddings mit denen er die Tüten beschriftet kann man nach einer Weile nicht mehr lesen. Das Gerät wäre für mich echt Klasse da ich denn auch mal den richtigen Fisch zum Auftauen rausnehmen würde wenn er mir Bescheid sagt 😉

  5. Das ist ja vielleicht mal ein tolles Gerät, 👍 mit dem ich als allererstes meine ganzen Gewürzdosen und vor allem meine Tupper-Schüsseln, die oft den Heimweg nicht mehr finden beschriften würde. 😄

  6. danke für den klasse Bericht ! ich finde das Gerät super und würde als erstes meine Gewürzgläser beschriften, da kann man schon gar nichts mehr drauf lesen 🙂

  7. Das Beschriftungsgerät erscheint mir echt praktisch. Bei uns gibt es so einige Dinge, die ein Label gut gebrauchen könnten. Auf Lebensmittelverpackungen z.B bin ich noch gar nicht gekommen. Danke für die interessante Anregung und die tolle Gewinnchance 😍

  8. Ich finde es toll das alles positive Sachen und auch negative aufgezählt werden. So kann man leichter entscheiden ob man dieses Produkt kaufen möchte. Mach weiter so.

  9. Hammer Gerät, Dias könnten wir gut gebrauchen für die Schuldschein , aber auch für anderen Sachen . Ich glaub , ich würde nur noch beschriften. Super Aktion. Würde mich sehr freuen
    Grüße Christian

  10. ich würde alle Vorratsadosen und meine Ordner damit beschriften Danke für das tolle Gewinnspiel und schönes Wochenende auf F geteilt

  11. Ich habe auch sehr viel zu beschriften, für unsere Kleine oder Etiketten für Marmelade etc. Bisher hab ich das immer mit der Hand gemacht, aber so gehts natürlich viel besser. Toller Bericht von Dir, ich würde mir das Gerät auch anschaffen trotz des negativen Punktes.

  12. Vielen Dank für deinen tollen Bericht. So ein Gerät hätte bei uns viel zu tun 😉
    Damit käme endlich etwas mehr Ordnung in unser chaotisches Heim.

  13. Das Gerät wäre super zum beschriften unserer Gewürz und Vorratsdosen oder für meine Werkzeug Boxen für verschiedene Schrauben und Dübelgrößen <3

  14. Hallo Katrin,
    mir geht es wie Dir ich leihe mir auch immer eins aus wenn ich was zum Beschriften habe. Ich nehme es zum Beschriften von Ordnern, Tupperdosen, und Gewürzen usw. mir fällt immer eine neue Möglichkeit ein. Vielen Dank für die tolle Chance und ein schönes Wochenende noch.

    LG
    Karin

  15. Hallo Katrin, ich finde das Beschriftungsgerät toll und hätte viele Verwendungsmöglichkeiten dafür, etliche wurden zum Teil hier schon genannt. Für die Lebensmitteldosen ist es auf jeden Fall praktisch, ich schneide immer die Verfallsdaten von den Packungen aus und klebe sie auf die Unterseite, dieses Datum würde ich dann mit dem Gerät drucken. Ja, der Briefkasten ist auch so eine Sache, ständig muss das Schild erneuert werden.

  16. Ich hätte etliche Sachen, die beschriftet werden könnten, das ginge schon bei meinen Büchern los, sie ich auch privat verleihe bis hin zu meinen vielen Boxen mit Sammelobjekten, damit ich alles wiederfinde! Tolle Aktion!

  17. Hört sich Klasse an bis vll auf den minuspunkt, aber 10% Verlust hat man doch immer…
    Ich würde erstmal sämtliche Dosen und aufbewahrungsmöglichkeiten/Schränke damit beschriften.
    Außerdem eignet es sich bestimmt gut um die Kita und Kindergartensachen meiner Kinder zu beschriften.
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance und den tollen Beitrag! Liebe Grüße

  18. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen und hätte einiges was ich beschriften müsste, fängt bei Briefkasten an und Wasseruhren, Stromzähler usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.