Beauty

HeatPack-Wärmegürtel

Werbung| Seit einiger Zeit habe ich wieder stärkere Schmerzen im Bandscheibenbereich und da muss ich ständig mit einer Wärmflasche rumlaufen. Über die Firma Heatpack bekam ich diesen Wärmegürtel zum testen und den stelle ich euch heute vor. Ich habe schon öfter über diese Produkte berichtet. Meinen letzten Beitrag könnt ihr HIER  lesen 

Das Unternehmen HeatPack hat sich auf wärmende und kühlende Produkte spezialisiert, 2005 würde das Unternehmen gegründet.

Im Shop gibt es Produkte für für den Winter zum wärmen, eine ganz neue Art sich warmzuhalten. 

Der HPXmed – Wärmegürtel ist ein toller Wärmespender und erzeugt durch seine 4 Aktiv-Wärmezellen 12 Stunden Tiefenwärme, welche sich bei einer Temperatur von 52-60°C wohltuend und entspannend auf Rücken- und Bauchschmerzen auswirkt. 

Die Wärmeentwicklung beginnt, sobald die Verpackung geöffnet wird und der Sauerstoff der Luft den Wärmer aktiviert.  Der Wärmegürtel sorgt durch sein dünnes und unauffälliges Design für ein bequemes Tragegefühl unter der untersten Bekleidungsschicht. Der hat einen elastische Stretch-Klettverschluss und der verspricht eine optimale Passform und kann dadurch für eine diskrete Anwendung im Berufsleben und in der Freizeit garantieren.

Anwendung: 

Die Anwendung des Wärmegürtels ist ganz einfach: Man nimmt den Wärmegürtel erst kurz vor dem Gebrauch der Folienverpackung, da dieser durch Luft aktiviert wird. Danach legt man den Wärmegürtel über der untersten Bekleidungsschicht an und versucht mittels des Klettverschlusses einen festen Sitz zu bekommen, was auch sehr gut funktioniert. Mein Mann hat es direkt auf der Haut angewendet. Nach einer kurzen Aktivierungszeit strahlt der Wärmegürtel für 12 Stunden seine wohltuende Wärme aus. Man kann sich mit den Wärmegürtel frei bewegen. Ich bin damit sogar Gassi gegangen. Er ist extrem leicht und flexibel,  zu tragen, auch die ideale Passform durch den elastischen Stretch-Klettverschluss macht den Gürtel perfekt. Wie man sehen kann, hat mein Mann etwas mehr Bauch 🙈und trotzdem passt der Gürtel perfekt.

 Erhältlich ist der Wärmegürtel im Onlineshop im 3er Pack für 9.98€, da kann man echt nicht meckern.  

Das Produkt wurde mir kostenlos und ohne Bedingungen zum testen zur Verfügung gestellt, dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Und zum Schluss habe ich noch eine Überraschung für euch, ich darf 3 von diesen Wärmegürtel an euch verlosen. 

🍀Gewinnspiel 🍀

Die Teilnahme ist ganz einfach.

Dann seid doch Fans meiner Seite  IcefeeTestet , darüber würde ich mich sehr freuen. Natürlich darf der Beitrag auch geteilt werden.  Verrate mir doch wo du Schmerzen hast, oder ob du den Wärmegürtel verschenken möchtest.

Das Gewinnspiel startet am 14.02.19  und läuft bis zum 01.03. 2019 um 23.59 Uhr. Eure Adresse wird im Gewinnfall nur benötigt um den Gewinn zu verschicken.

Bitte denkt an eine gültige Emailadresse , damit ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann. Ich lose mit der Hand aus, die Gewinner werden dann per Email benachrichtigt!

Die Kontaktaufnahme dient lediglich der Gewinnbenachrichtigung sowie der Ermittelung der Kontaktdaten zum Zweck der Gewinn-Zusendung. Die Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht gespeichert.

Es gelten die allgemeinen Gewinnspiel BedingungenTeilnahmebedingungen -Gewinnspiele/ Ich wünsche euch viel Spaß

Das Gewinnspiel ist beendet, die Gewinner wurden eben informiert

Ben S.

Karin k.

DorisP.

Herzlichen Glückwunsch

42 Gedanken zu „HeatPack-Wärmegürtel“

  1. Ganz schlimm ist mein Schulter/Nacken Bereich. Ich habe es ständig, und wenn es ganz schlimm ist,dann bekomme ich echte Migräne, denn dann.geht es den Strag am Hals hoch und die Migräne ist da. Danke für das tolle Gewinnspiel. Ich hoffe ich habe Glück 😊

  2. Lendenwirbel, Bandscheiben platt. Aktuell steht ein Umzug bevor und ohne mein Heizkissen kann ich mich gar nicht bewegen. Das würde mir sehr helfen.

  3. Super ich leide seit Jahren unter Rücken und Nackenschmerzen ist schon ein Alptraum meistens nehme ich dann Tabletten ,weil auf meiner Arbeit muss ich fit sein .
    Finde Super das es auch bei kräftigen Menschen passt 👍.
    Versuche gerne mein Glück würde die Produkte gerne testen.

  4. Ich hatte im November einen Arbeitsunfall. Gehe jeden Tag fleißig zur Physiotherapie 4 Stunden üben 😥.
    Abends brauch ich immer ein heißes Vollbad zur Entspannung 🥰. Und wenn ich Zeit habe Wärmekissen immer wieder zur Muskelentspannung.
    Ich würde mich riesig darüber freuen.

  5. Hallo Katrin!

    Danke für die tolle Vorstellung des Wärmegürtels.
    Ich finde das Konzept klasse.
    Gerne würde ich den Wärmegürtel gegen meine Rückenschmerzen einsetzen. Ich habe oft Beschwerden im Lendenwirbelbereich und ich kann mir gut vorstellen, dass Wärme die verspannte Muskulatur wieder lockert.

    Viele Grüße,
    Walter

  6. Da i h an chronischen Schmerzen leide, könnte ich die Gürtel vielseitig einsetzen. Gerade bei den jetzigen Temperaturschwankungen sind die Schmerzen am schlimmsten.

  7. Ich habe Nacken und Rückenschmerzen. Bin sehr verspannt. Da wäre der Gürtel vielleicht eine Erleichterung. Ich würde mich riesig darüber freuen

  8. Ich würde mich über den HeatPack-Wärmegürtel riesig freuen, weil ich trotz Operation häufig Schmerzen an der Lendenwirbelsäule habe. Wärmesalbe versemmelt immer die T-Shirts und eine Wärmflasche ist auch nicht wirklich praktisch. Vielen herzlichen Dank für die tolle Gewinnchance liebe Katrin und ein schönes Wochenende.

  9. Ich bin chronisch Schmerzkrank und zwar im ganzen Körper. Aber im Gewinnfall würde ich den Gewinn meiner Frau schenken und sie würde sich riesig über den Gewinn freuen, denn sie hat durch ihren Bürojob des öfteren Nackenschmerzen.
    Ich wünsche uns allen viel Glück. 🤗

  10. Mich plagt seit Oktober ein Bandscheibenvorfall. Bin auch schon in manueller Therapie und bekam da den Rat – “WÄRME !!!!!” soviel und solange es geht. Da wären die Wärmegürtel wie ein Segen. Na vielleicht küsst mich ja die Glücksfee und lindert ein wenig meine Schmerzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.